Auf der Flucht vor dem Feuer: Promiviertel Bel Air in Flammen

5 von 5 Sternen
(1 Bewertungen)


Buschfeuer bedrohen Kalifornien, seit dem 7. Dezember ist auch das weltberühmte Luxusviertel Bel Air davon betroffen. Die Reichen und Schönen sind auf der Flucht, seit die Hügel der Stadt im Rauch gefangen sind. Die Flammen haben dank der trockenen Landschaft ein leichtes Spiel und können sich schnell ausbreiten. Deshalb werden immer mehr Straßenzüge geräumt. Katastrophal erweist sich die derzeitige Lage der Interstate 405. Die Schnellstraße 405 gilt als die Hauptverkehrsstraße von Kalifornien. Auch Bel Air bedarf Schutz, die Dürre, die jahrelang vorherrschte, sorgt dafür, dass der Brand noch besser voranschreiten kann.

Häuser vereinzelt abgebrannt

Nach Angaben der Behörden sind bereits 4 Häuser total abgebrannt, 11 Anwesen wurden beschädigt, das hat zur Folge, dass ganze Straßenzüge geräumt werden müssen. Viele Prominente sitzen auf gepackten Koffern, viele weitere haben Los Angeles bereits verlassen.

Der Notstand wurde ausgerufen

Im Norden Kaliforniens, in den Weinbergen von Napa, die nahe San Francisco gelegen sind, herrschte erst im Oktober dieses Jahres ein großes Feuer, bei dem 44 Menschen ums Leben kamen und mehr als 100.000 Anrainer auf der Flucht waren. Auch jetzt mussten bislang schon 10.000 Menschen ihre Häuser verlassen und der Gouverneur von Kalifornien hat bereits den Notstand ausgerufen. Mehrere tausend Feuerwehrleute sind nun im Einsatz, um gegen das Feuer vor Ort anzukämpfen. Sie kamen aus dem gesamten Staatsgebiet, um Los Angeles vom Feuer zu befreien.

Feuerwehrmänner

Feuerwehrmänner im Einsatz


beste Website site internet

  • Ostsee ? Boltenhagen startet eventreich in die Saison

    5 von 5 Sternen(1 Bewertungen) Kategorie: Allgemeines Europa Events und Termine Veröffentlicht am Montag, 3. April 2017 Geschrieben von clang Das Ostseebad Boltenhagen, zwischen den Hansestädten Lübeck und Wismar an der mecklenburgischen Ostsee gelegen, begeistert Urlauber das ganze Jahr mit einem feinsandigen fünf Kilometer langen Strand, einer imposanten Steilküste, einer 290 Meter in die Ostsee […]

  • Fußball-Kreisklasse A1: 2:0-Sieg in Enzberg, doch Wilferdingen bleibt am Spitzenreiter dran ? Knittlingen patzt erneut

    SF Mühlacker ? Lienzingen 3:0. René Hook sorgte für die 1:0-Pausenführung der Sportfreunde, dann dauerte es bis zur Schlussviertelstunde, ehe Dirk Oettinger (75.) und Philipp Fischer (78.) das Derby endgültig entschieden. Buckenberg II ? Nußbaum 0:3. Nußbaum dominierte die erste halbe Stunde und legte durch Recchia (11.) und Becker (20.) ein 2:0 vor. Danach gestaltete […]

  • Landesliga: Birkenfelder Kicker strampeln schon – FCN II mit komplett neuem Team

    1. FC Birkenfeld: Neu-Trainer Bruno Martins hatte sich zum Trainingsstart am Montag was ganz besonderes ausgedacht. Das Fitness-Studio Arcura Wagner in Pforzheim mit Manager Rico Lißner ist Partner des FCB, also ließ Martins seine Jungs unter dem Kommando von Expertin Jasmin beim Spinning kräftig schwitzen. ?Sie sind fit?, meinte Martins, nachdem die Spieler noch einen […]

  • Cloud Native Computing Foundation nimmt Container Networking Interface CNI auf

    Die von CoreOS vorgeschlagene Schnittstelle kommt als zehntes Projekt bei der von der Linux Foundation beherbergten CNCF unter. Sie reiht sich damit zwischen Projekten wie dem Container-Orchestrator Kubernetes und dem Monitoring-Tool Prometheus ein. Das Technical Oversight Committee der Cloud Native Computing Foundation hat dafür gestimmt, das Container Networking Interface zur Vernetzung von Linux-Containern in die […]

  • OpenIV vs. Take Two: Das Ende für Modding von GTA 5?

    Liberty City in GTA 5 – Möglich dank OpenIV Das russische Modding-Team hinter dem Modding-Tool OpenIV wird das Programm nicht länger zum Download anbieten oder weiterentwickeln. Wie das Team erklärt, habe man eine Unterlassungsaufforderung von “GTA 5”-Publisher Take-Two erhalten. Eine Anfechtung vor Gericht käme für die Modder nicht in Frage: zu teuer, zu zeitaufwendig und […]