Bahn beseitigt DNS-Fehler: Paypal wieder über WIFIonICE benutzbar

(Bild: Deutsche Bahn)

Kunden der Deutschen Bahn können im ICE nun auch wieder mit Paypal bezahlen. Die Bahn hat eine DNS-Fehlkonfiguration behoben, die zuvor zu merkwürdigen Fehlermeldungen geführt hatte.

Eine fehlerhafte DNS-Konfiguration im kostenlosen ICE-WLAN der Deutschen Bahn hatte dazu geführt, dass gesicherte Verbindungen zu PayPal nicht möglich waren. Auf Nachfrage von heise Security hatte die Bahn das Problem untersucht und behoben. Was genau zu dem Problem geführt hat, wollte uns die Bahn nicht verraten. Die Fehlkonfiguration habe aber “weder die IT-Sicherheit des WLAN-Dienstes noch den Datenschutz beeinträchtigt”, erklärte ein Sprecher des Unternehmens.

Leser hatten heise Security auf das Problem aufmerksam gemacht, wir konnten die Fehlermeldungen in der Folge selbst in einem ICE nachstellen. Bei Verbindungsversuchen zu paypal.com bekamen wir statt des Bezahldienstes eine Fehlermeldung zu sehen, da für die HTTPS-Verbindung ein Zertifikat für eine andere Domain ausgeliefert wurde. Wie ein Leser feststellte, hatte das wohl damit zu tun, dass die DNS-Server statt der Adresse der PayPal-Seite mit einer IP für einen Content-Delivery-Server von Akamai antworteten.

Was auch immer das grundlegende Problem gewesen sein mag, die Bahn hat es nun korrigiert. Bereits am Freitag wurde die Fehlkonfiguration für die gesamte ICE-Flotte beseitigt. (fab)

lesenswerte Info zum Thema News im Blickpunkt

  • Was User und Onlinekunden wirklich wollen

    Es ist der heilige Gral des Online-Marketings: Was kann man tun, damit den Besuchern die eigene Site gefällt, der Shop attraktiv ist und sich somit das Konzept maximal lohnt? Utopische Feenstaub-Geheimnisse verraten wir hier keine, dafür aber fünf sinnvolle Realwelt-Antworten. Kein Mensch will Werbung sehen ? glauben zumindest viele. Andere sind der Ansicht, dass es […]

  • Billard-Landesmeisterschaften mit Pforzheimer Sieger im Karambol-Dreiband

    In der Vorrunde wurde Dimmler Erster seiner Vierergruppe, Max Augenstein landete in seiner Gruppe auf Rang zwei hinter Titelverteidiger Jürgen Adler aus Viernheim. Somit kam es im Halbfinale zum Duell der Pforzheim, das Augenstein für sich entschied. Im Finale ging es für den Pforzheimer erneut gegen Adler. Während Augenstein dabei seinen besten Durchschnitt von 0,89 […]

  • Istanbul ? Shoppingfest lädt im Juli ein

    Bummeln, shoppen und dabei auch noch sparen, das kann man in Istanbul vom 1. bis zum 16. Juli. Dann ist die Weltstadt auf zwei Kontinenten zum siebten Mal Gastgeber des ?Istanbul Shoppingfestes?. Rund 120 Einkaufszentren in Istanbul laden zum Flanieren zwischen Istiklal Caddesi, Ba?dat Caddesi und Ni?anta?? ein. Die Kunden erwarten besondere Angebote, beispielsweise entfällt […]

  • WannaCry: BSI ruft Betroffene auf, Infektionen zu melden

    (Bild: Netshare) Der oder die Programmierer der WannaCry-Software haben weltweit erheblichen Schaden angerichtet. Das BSI reagiert mit einem Apell an das Sicherheitsbewusstsein und tadelt indirekt Nutzer veralteter Betriebssysteme. Zahlreichen, teils jahrelangen Empfehlungen und Warnungen zum Trotz, sind veraltete Windows-Betriebssysteme nicht nur weiterhin in Umlauf, sondern auch noch direkt oder indirekt mit dem Internet verbunden. Nun präsentieren […]

  • Developer Snapshots: Programmierer-News in ein, zwei Sätzen

    heise Developer fasst jede Woche bisher vernachlässigte, aber doch wichtige Nachrichten zu Tools, Spezifikationen oder anderem zusammen ? dieses Mal u.a. mit PHP, GitLab, der CryEngine, NativeScript-Trainings, Rails und dem AWS Toolkit for Eclipse. Hier die durchaus subjektive Auswahl an Nachrichten der vergangenen Woche: Das Rails-Team hat mit Version 5.0.4 und dem Release Candidate zu […]