Spring Tool Suite 3.9 arbeitet mit Eclipse Oxygen zusammen

Die Werkzeugsammlung von Spring nutzt das jüngste Release von Eclipse. Außerdem hat sie einige Neuerungen beim Bearbeiten von Manifestdateien für Cloud Foundry zu bieten, und der Start von Spring Boot lässt sich beschleunigen.

Das Spring-Tools-Team hat Version 3.9 der auf Eclipse ausgerichteten Werkzeugsammlung veröffentlicht. Erwartungsgemäß geht mit der frischen Spring Tools Suite die Anpassung an das Ende Juni erschienene Eclipse-Release Oxygen einher. Für den Fall, dass es im Zusammenspiel mit dem für Eclipse als Early-Access-Variante verfügbaren Java 9 Probleme gibt, verweisen die Macher auf eine Anleitung des Eclipse-Teams zur Konfiguration des Systems, um die genutzte JVM (Java Virtual Machine) manuell zu konfigurieren und so trotz vorhandener Java-9-Version die JVM von Java 8 zu verwenden.

Eine Neuerung der Spring Tools Suite ist eine Funktion, die den Start von Spring-Boot-Anwendungen durch Anpassen der JVM-Flags beschleunigt. Neben einer Checkbox zum Aktiveren der Standardeinstellungen bietet die Suite die Möglichkeit, die genauen Startoptionen anzupassen. Der Editor kennt zudem weitere Funktionen beim Bearbeiten der manifest.yml für Cloud Foundry, darunter neue Werte für health-check-type. Außerdem bietet er beim Bearbeiten der Manifestdatei Autovervollständigung für die Eigenschaften stack, domain, services und buildpack.

Die JVM lässt sich anpassen, um den Start von Spring Boot zu beschleunigen.
Die JVM lässt sich anpassen, um den Start von Spring Boot zu beschleunigen. Vergrößern
Bild: Spring

Weitere Neuerungen wie die verbesserte Spring-Cloud-CLI-Integration lassen sich dem Blogbeitrag sowie der offiziellen Ankündigung entnehmen. Die Spring Tool Suite steht auf der Spring-Tools-Seite für Windows, macOS und Linux zum Herunterladen bereit. (rme)

Ein gutes Posting Zusammenfassung

  • DM-Medaillen für KTV Straubenhardt beim Deutschen Turnfest

    Im Rahmen des Internationalen Deutschen Turnfestes in Berlin wurden die deutschen Meisterschaften im Kunstturnen ausgetragen. Neben den KTV-Bundesligaturnern Ivan Rittschik, Marcel Nguyen, Nils Dunkel, Lucas Herrmann und Tobias Radoi, die jeweils für ihre Heimatvereine an die Geräte gingen, starteten die beiden Nachwuchsturner Silas Hittler und Jonas Duda für die KTV Straubenhardt. Auch Klaus Burger (Jahrgang […]

  • Regionalliga-Finale: FC Nöttingen besiegt FC Kaiserslautern II mit 4:0

    Der FCN ging nach einem Elfmeter (Reinhard Schenker, 51. Minute) und wenige Minuten später mit einem regulären Treffer von Claudio Bellanave (70. Minute) mit 2:0 in Führung. Bellanave wurde in der 80. Minute zum Doppeltorschützen. Er markierte das 3:0. Auch Niklas Hecht-Zirpel durfte noch ein Tor schießen. Und sein Treffer zum 4:0 war dann auch der letzte […]

  • Mail-Programm: eM Client mit integrierter PGP-Verschlüsselung

    Das Mail-Programm eM Client bietet mit Version 7.1 eine integrierte PGP-Verschlüsselung, die vor unerwünschten Mitlesern schützt. Ein neues “Live-Backup” schützt außerdem vor plötzlichem Datenverlust. Von der E-Mail-Software eM Client ist Version 7.1 erschienen. Darin neu ist eine eingebaute Mail-Verschlüsselung mit PGP. Sie verhindert, dass Dritte mitlesen können. eM Client unterstützt PGP/INLINE sowie PGP/MIME. Eine neue […]

  • the next big thing: Einführung in Node.js, Folge 16: Node.js und Docker

    the next big thing 02.05.2017?11:16 UhrGolo Roden Für das Deployment einer in Node.js entwickelten Anwendung gilt es, verschiedene Herausforderungen zu meistern. Eine der wichtigsten Aspekte ist das Erstellen einer auf Tastendruck reproduzierbaren Installation. Die Container-Plattform Docker kann helfen, das Ziel zu erreichen. Wer eine Anwendung deployen will, muss das Zielsystem entsprechend vorbereiten. Dazu zählen die […]

  • Algorithmen: Maas schlägt digitales Antidiskriminierungsgesetz vor

    Inhalt Seite 1 ? Maas schlägt digitales Antidiskriminierungsgesetz vor Seite 2 ? Reicht nicht einfach das Datenschutzrecht? Auf einer Seite lesen Handydaten, die beeinflussen, ob jemand einen Kleinkredit bekommt. Software in der US-Justiz, die das künftige Verhalten von verurteilten Straftätern vorhersagt und dabei nach Ansicht von Kritikern Schwarze benachteiligt. Ein Programm, das Sozialhilfebetrüger in Australien […]